• Weiter denken
    Forschung, Vorträge, Kolloquien, Tagungen...

  • Das FIPH
    Mitten in Hannover

  • Institutsleben

    Forschungsort FIPH
    Immer in Bewegung

Essaypreis 2019 "Welche Technik?"

Prometheus, Gehirne als Hardware und die kybernetische Gesellschaft – die Preisträger*innen des Wissenschaftlichen Essaypreises 2019 des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover stehen fest: Dr. Martin Sand und Dr. Michael Klenk, Delft (1. Preis), Bengt Früchtenicht M. Sc., Oldenburg (2. Preis), und Felix Maschewski MA / Anna-Verena Nosthoff MA, Berlin / Wien (3. Preis), konnten mit ihren Beiträgen die Jury überzeugen

Veröffentlichungen

empfohlene Videos

Sie können das Video nicht sehen, weil Sie der Anzeige von Youtube/Vimeo-Inhalten nicht zugestimmt haben. Sie können die Einstellungen in unserer Datenschutzerklärung ändern. Oder die Ausgabe von Youtube/Vimeo-Inhalten direkt hier erlauben.